Zaubrisch

 

Ich bin ja wirklich eine Verwöhnte, was Leser- und Hörer/innenmeinungen angeht, aber das hätte mir doch beinahe ein paar Tränchen der Rührung herausgedrückt.

Eine Krimirezension mit dem Titel „Dieser Geschichte wohnt ein Zauber inne“.
Danke liebe unbekannte „Wedma“ aus Deutschland(!)

Es hat mich noch zusätzlich berührt, dass du dir die Mühe gemacht hast, mir zu erklären, wo der fünfte Stern liegen blieb. Du sagtest, dass es dir deshalb wichtig war, weil es dir so gut gefallen hat, du aber nicht über deinen Schatten springen wolltest. Aber ich sollte wissen, dass es nichts mit mir zu tun hatte.

Gut so, ich brauche keine Schmeichler! Aber kritische Leser/innen wie dich, die solche Fans werden, sind mir natürlich äußerst herzlich willkommen!

Noch einmal herzlichen Dank, nun auch auf diesem Wege.

 

rezension wedma

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.