Winterschlafpause

 

Derzeit gehts bei mir ein bissl ruhiger zu. Die Mörder in Schilfern halten Winterschlaf. Und ich auch. Deshalb hatte ich Zeit, einen neuen Pimpi-Schal zu machen. Diesmal in Wunschfarben.

 

 

Silvester-Feuerwerk

 

Seit vielen Jahren hole ich mir meinen vorprogrammierten Silvester-Frust. Ich versuche, das Feuerwerk am See zu fotografieren. Jetzt ist es ja so, dass man Feuerwerkfotografieren nicht so leicht üben kann, weil es ja eben nur einmal im Jahr da ist. Ich versuche zwar jedes Jahr was neues auszuprobieren, aber es gelingt nicht.

Auch heuer war es wieder genauso. Ich hab nun schon so viele Fotos von Freunden gesehen. Sie konnten es alle. Nur ich  wieder nicht.

Als ich mir meine Fotos allerdings jetzt so angeschaut habe, dachte ich plötzlich: Originell sind sie aber schon. Und hab jetzt doch Freude damit.

 

Ich bedanke mich

 

für die wunderbare Begleitung durch das vergangene Jahr.

Es war ein aufregendes für mich, aber es hat unglaublichen Spaß gemacht, so viele von euch persönlich kennen zu lernen. Und ich bin dankbar für die Unterstützung, die mir so einige VeranstalterInnen gewährt haben.

Auch im Neuen Jahr werde ich versuchen, wieder zu euch zu kommen. Und wir werden auch wieder jede Menge Spaß haben.
Großes Luise-Ehrenwort. grinspimpi

Danke noch einmal und jetzt wünsche ich Euch