Adventkalender

  Auch im Advent bin ich unterwegs. Heute z.b. im Adventkalender von DER SEE. Und ein kleiner Ermittlungstipp von mir: Die Geschichte der Burg Forchtenstein Vielleicht eigne ich mich ja auch als Glücksfee  

Luise im Fernsehen

  Von den Dreharbeiten habe ich euch ja berichtet. Und da ist er nun, der Beitrag. Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich bei der wunderbaren Redakteurin Inge Maria Limbach, die das Flair und die Intentionen sehr gut eingefangen hat. Auch sie scheint ein Pimpernell-Fan zu sein   Ich wünsche euch mindestens so viel Spaß damit, wie wir beim Drehen hatten    

Solche Fans

  darf meinereine haben! Nicht nur dass mir Gertie im Zuge der Leserunde bei lovelybooks eine ganz tolle Rezension geschrieben hat, nein, sie besuchte mich auch auf der Buch-Wien und schickte mir nun diese Lesezeichen für den Fanclub! Und ich kannte sie vorher nicht! Das ist das besonders Schöne, dass durch mich solche Bekanntschaften entstehen. Das macht glücklich!    

Was ist Weihnachten – ohne mich?

  Für meine Schöpfermutter natürlich nichts. Deshalb hat sie bei mir und meiner Familie herumgespechtelt. Es ist wirklich gefährlich, die Frau einzuladen. Gleich macht sie eine Geschichte daraus Aber vielleicht machts euch bei mir und meiner Familie ja auch Spaß und ihr kriegt ein bissl von meiner Weihnachtsstimmung mit. Die ziemlich kitschbefreit ist, aber sehr emotional. Und ein Weihnachtsgansl gibts natürlich auch. Ihr seid herzlichst eingeladen!    

Fotos Lesung im Kloster Frauenkirchen

  Wollt ihr Fotos schauen von der gestrigen Lesung beim Martiniloben in Frauenkirchen? Bitte sehr, hier sind sie. Und ich darf vermelden, es war schon wieder super! Sehr tolles Publikum! Das machte echt Spaß! Eine Dame wollte sogar meinen Schal kaufen Wieder heißer Dank an die Veranstalter!