In Kürze: Der 4. Fall

luise pimpernell
tod eines maedchens
Tod eines Mädchens
Luise Pimpernell ermittelt am Neusiedlersee
Fall 4

 

Sturmwarnung und schweres Gewitter am Neusiedlersee.


Am nächsten Morgen treibt die Leiche einer Sechzehnjährigen am Ufer des Schilferner Seebades. Ertrunken, jedoch mit einer Schlagverletzung am Hinterkopf. Das letzte das man von ihr weiß ist, dass sie mit einem Unbekannten zum Segeln wollte. Doch es wurde weder ein Notruf abgesetzt noch ein gekentertes Boot gemeldet.

Lesung im Salon.Louise

Lesung „Tod einer Witwe“ am 29.4.2023 im Salon.Louise in Kritzendorf.
Da hab ich mich wohlgefühlt! grinspimpi Im Salon meiner Beinahe-Namensvetterin.
Sah fast so aus, wie bei mir zuhause. Nur etwas eleganter.
Dazu eine reizende Gastgeberin und ein äußerst gutgelauntes Publikum. Pimpernell-Herz was willst du mehr …

Fotonachlese Rechnitz

Die erste Lesung in der neuen Bücherei Rechnitz gehörte meinem dritten Fall „Tod einer Witwe“. Wir wurden herzlichst empfangen und es war ein total lustiger Abend. Es hat so was von Spaß gemacht! Danke den tollen Organisatorinnen und natürlich dem spendenfreudigen Publikum!

 

Premierenlesung „Tod einer Witwe“

Hier nun die Fotos von der Premierenlesung vom „Tod einer Witwe“ am 16. September 2021 im Weinwerk Burgenland.

Die gute Stimmung brachte erfreulicherweise auch ein schönes Spendenergebnis für die Damen des KIWANIS-Clubs Neusiedl am See/Tabor, die diesen für Kinder und Familien aus der Region verwenden werden.

Ein gelungener Abend, für den ich mich allerherzlichst bedanke! Bei den Veranstalterinnen, aber natürlich am meisten bei dem wunderbaren Publikum!